Quick-Formular

Quick-Formular – Das Formular-Plugin für WordPress

Erstellen Sie ab sofort abmahnsichere Optin- und Kontaktformulare – schnell und sicher.

Quick-Formular ist ein deutschsprachiges WordPress-Plugin, das nach der Installation im Menübereich des Backends (Dashboard) erscheint und sofort einsetzbar ist. Es bietet 7 unterschiedliche Formulartypen, die alle Anforderungen der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erfüllen. Die Formulare lassen sich problemlos mit gängigen externen Autorespondern verknüpfen. 

Banner

Mit Quick-Formular geht der Aufbau einer Mailing-Liste schneller als je zuvor! Dieses neue PlugIn wird die Art und Weise verändern, wie man seine eigene E-Mail-Liste wachsen lassen kann. Es geht dabei aber um mehr als nur den Aufbau einer Liste. Quick-Formular ist vor allem ein Kontaktgenerierungs-Plugin. Dieser Satz ist zwar nicht falsch, aber er kratzt kaum an der Oberfläche von dem, was der Einsatz dieses Plugins bewirken kann.

In erster Linie ist Quick-Formular also ein Werkzeug zum Aufbau von E-Mail-Listen, welches von einem Team von Leuten erstellt wurde, die von einer Conversion-Optimierung durch Duplizierung und Automatisierung besessen sind.


…jetzt zu Quickformular.de


Aktivierung und Einrichtung des Quick-Formular Plugins:
1. Download der Plugin-ZIP-Datei auf den eigenen Rechner.
2. Über die WP-Funktion » Plugins » (oben Links) direkt Installieren,
oder die entpackten Dateien in das WP-Plugin-Verzeichnis kopieren.
3. Unter „Plugins“ das [Quick-Formular] aktivieren.
4. Bei Quick-Formular (Admin-Menüpunkt) die Grundeinstellungen vornehmen.

Unter Design » Widgets kann dann z.B. das „OptIn-Formular “ an die gewuenschte Stelle in der Sidebar integriert werden. Bei den Inline-Formularen können diese per [Shortcode] an der gewünschten Stelle in der Seite bzw. in den Beitrag eingesetzt werden.


Kurzerklärungen
Widget-Formular: Nur für die Seitenleiste oder Fußleiste. Das Formular ist auf jeder Seite und bei jedem Beitrag sichtbar. Die Funktionsweise ist identisch mit dem Optin-Formular
OptIn-Formular: Formular für Seiten und Beiträge. Angezeigt wird das komplette Formular.
Beim klick auf den Absende-Button erfolgt die „Verarbeitung“  via AJAX innerhalb des selben Anzeigecontainers.
Kontakt-Formular: Support- und Kontaktformular für Seiten & Beiträge. Angezeigt wird zusätzlich eine Mitteilungs-Box. Ein externe Autoresponder kann zusätzlich aktiviert werden.
PopUp-Formulare: (Premium-Option) > Als Inline-PopUp, Exit-PopUp oder als zeitgesteuertes SlideIn-PopUp  für Seiten und Beiträge verfügbar. Die Formularverarbeitung erfolg innerhalb der PopUp-Box.


Definition zu Widgets:
Der Begriff ist ein Silbenkurzwort aus Wi(ndow) und (Ga)dget (deutsch: Fenster + Ding). Ein Widget ist demzufolge eine Komponente (Ding) eines grafischen Fenstersystems. Ein Widget in WordPress hat eine fest definierte Funktion und ist dann in einem fest definierten Bereich sichtbar.